Intensiv «Allround»

Schwimmsportarten ausprobieren: im Intensiv-Kurs «Allround» lernen wir unterschiedliche Disziplinen kennen: wir spielen Wasserball, machen eine einfache Kür im Synchronschwimmen, versuchen uns beim Wasserspringen oder Tauchen mit Flossen.

Inhaltliche Schwerpunkte

  • Schwimmsportarten kennen lernen und ausprobieren
  • z.B.: Wasserball, Wasserspringen, Synchronschwimmen, Flossenschwimmen
  • Wasserspiele

Voraussetzungen

  • 50-Meter-Schwimmen: 25-Meter in Bauchlage mit angepasster Atmung und anschliessend 25-Meter Rückenkraulen
  • Kopfsprung 
  • Tauchen nach Gegenständen im überkopftiefen Wasser
  • ab 7Jahren - geeignet auch für ältere Kinder und solche die früher in Kursen waren
  • findett ab 4 Teilnehmer statt

Wichtige Hinweise

  • Die Kurszeiten sind provisorisch - die definitive Lektionszeit erhalten Sie mit der Bestätigung.
  • Während Intensivkursen erwerben die Kinder keinen Test.
  • Bei öffentlichen Bädern - zum Beispiel Brunnen - kommen zu den unter Kursdaten publizierten Preisen zusätzlich die Badeintritte dazu.